Veränderungen in der Geschäftsführung der Lucke EDV

5. Februar 2021 | Aktuelles

Lesezeit ca. 2 Minuten

Ganz unter dem Motto „Neue Wege – Neue Dimensionen“, gibt es Veränderungen in der Geschäftsführung der Lucke EDV GmbH!

Durch das kontinuierliche Wachstum und die neue strategische Ausrichtung, haben sich die Gesellschafter dazu entschieden, die Geschäftsführung der Lucke EDV GmbH weiter zu verstärken.

Seit dem 1. Januar 2021 gehört Sven Henke der Geschäftsführung an, während Dirk Lucke als Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter seine Arbeitszeit sukzessive reduziert. Zusätzlich wurde Hubertus Stegemann in die Geschäftsführung berufen, um das Team hinsichtlich der Neuausrichtung des Unternehmens in den nächsten Jahren zu komplettieren.

Neben dem klassischen Individual Recruiting wird die Ausweitung des Projektgeschäfts angestrebt. Insbesondere die Bereiche „Softwareentwicklung“, „Business-Analyse“ und „Projektmanagement“ stehen dabei im Fokus. Übergeordnetes Ziel ist es, Lucke EDV als Marke und attraktiven Arbeitgeber und Partner am Markt weiter zu etablieren. So sollen weitere Kunden innerhalb und außerhalb der Genossenschaftlichen FinanzGruppe gewonnen werden. Und nicht zuletzt unterstützt und stärkt es die Konzernstrategie der Fiducia & GAD.

Die Lucke EDV wünscht dem neuen Führungsteam viel Erfolg bei der Umsetzung der gemeinsamen Vorhaben.

Lucke EDV GmbH | Zurück